Lampe portative

Portable lamp

Transportable Leuchte

Abstract

Die Erfindung betrifft eine transportable Leuchte 1, bestehend aus zumindest einem Leuchtmittel 10, welches in einer Halterung 2 aufgenommen und über eine Zuleitung 12,14 mit Spannung beaufschlagbar ist, wobei das Leuchtmittel 10 einen zumindest teilweise lichtdurchlässigen Leuchtenschirm 3 aufweist. Um eine dauerhafte und sichere Aufspannung des Leuchtenschirms 3 zu erzielen wird erfindungsgemäß vorgeschlagen, dass die Halterung 2 stabförmig ausgebildet und von dem Leuchtenschirm 3 zumindest teilweise umschlossen ist, wobei der Leuchtenschirm 3 durch bewegliche Spannmittel 4 gehalten ist, welche im gebrauchsfähigem Zustand von dem Leuchtmittel 10 weg bewegt, entlang der Wölbung des Leuchtenschirms 3 anliegen. Durch diese erfindungsgemäße Ausführung wird bei der Leuchte 1 eine dauerhafte und sichere Aufspannung des Leuchtenschirms 3 unter erschwerten Arbeitsbedingungen erreicht, wobei die Leuchte 1 äußerst robust und unempfindlich gegen Beschädigungen ist.

Claims

Description

Topics

Download Full PDF Version (Non-Commercial Use)

Patent Citations (4)

    Publication numberPublication dateAssigneeTitle
    FR-2093419-A5January 28, 1972Staff & Schwarz Gmbh
    FR-385014-AApril 29, 1908Jean CavaillonDispositif de lanterne repliable
    GB-2052037-AJanuary 21, 1981Gard ELamp Having a Shade Formed as an Umbrella
    US-5791773-AAugust 11, 1998Babineaux; JamesHandheld studio lighting fixture

NO-Patent Citations (0)

    Title

Cited By (0)

    Publication numberPublication dateAssigneeTitle